Große Resonanz – Lippe zirkulär auf der Fachmesse für Maschinenbau (FMB)

Die Geschäftsstelle Lippe Zirkulär mit Vertreter:innen aus dem Konsortium und in Kooperation mit der Kreiswirtschaftsförderung Lippe, Gütersloh, Lemgo und Lage hatten einen vollen Tag auf der Fachmesse in Bad Salzuflen. Mehr als 120 Besucher:innen suchten Austausch und Gespräche rund um die Themenfelder zirkuläres Bauen (Modellvorhaben RE-BUILD-OWL), Ressourcenschonung „Reuse&Trade“ sowie neue Bauweisen am Beispiel von Conwerk Paderborn. Zirkulär, materialgesund und regenerativ, als Neudenker, Planer, Realisierer ist Conwerk überzeugt davon – die Zukunft des Bauens ist modular und grün. Auch Energie Impuls OWL e.V. und Vertreter des VDI Ostwestfalen-Lippe, zeigten interessierten Unternehmen die Potenziale und Optimierungsmöglichkeiten im Bereich zirkulärer Prozesse und technosphärischer Kreisläufe. 

Auch dieses Jahr öffnete die Fachmesse für Maschinenbau (FMB) in Bad Salzuflen ihre Türen, für mehr als 800 Aussteller: innen. Seit 2005 bietet sie jedes Jahr die Möglichkeit für die verschiedensten Akteur:innen der Region aus Maschinenbau, Automatisierungstechnik und Produktionstechnik sich zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen. Die FMB thematisiert die für den Maschinenbau relevanten Entwicklungen und Innovationen vom 08.11. – bis zum 10.11.2023. Auch die Fachbesucher:innen konnten sich über die neuesten Trends und Entwicklungen im Maschinenbau informieren und sich mit Experten austauschen. Das Konsortium Lippe zirkulär setzt auf gemeinsame Bewegung, Kreativität und die Freiheit, neue Wege für einen abfallarmen Alltag vorzudenken und zu unterstützen. „Mut, Fantasie und Ausdauer, die Neudefinition zukünftiger Wirtschafts- und Lebensräume, ein innovatives Ressourcenbewusstsein und neuartige Modelle der Partizipation spielen hierbei eine entscheidende Rolle.“ zieht Birgit Essling, Leiterin der Geschäftsstelle das Résumé. „Wir haben neue interessierte Unternehmen und Einzelakteur: innen begrüßen dürfen und freuen uns, auf den weiteren Austausch.“

Auf dem Bild

von v.l.n.r.

Harald Bärhold, GF Conwerk
Ramona Schrör, GF Conwerk
Peter Brünler, Pro GT Wirtschaftsförderung
Sarah Steinhagen, Kreis Lippe
Katharina Dombrowski, GF ReUse&Trade GmbH
Lena Renck, ReUse&Trade GmbH
Birgit Essling, Lippe zirkulär
Klaus Meyer, Energie Impuls OWL e.V.

Weitere Informationen, finden Sie unter

RE-BUILD OWL
https://re-build-owl.de/

Reuse&Trade
https://www.reuseandtrade.de

Conwerk
https://www.con-werk.de/

VDI Ostwestfalen-Lippe
https://www.vdi.de/

Energie Impuls OWL e.V.
https:/energie-impuls-owl.de

FOTO: Joachim Stäbler

Weitere Beiträge

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors