Zirkuläre Wertschöpfung ist zwar auch eine zeitgemäße Antwort auf die Verknappung und Verteuerung von Rohstoffen, die Abfallprobleme und den Klimawandel, im Kern aber werden mit einer Circular Economy zusätzliche Qualitätspotenziale für Produkte und Dienstleistungen erschlossen, die über Effizienz und Schadensvermeidung hinaus positive Effekte für Mensch, Natur und Wirtschaft erzielen!
Die Circular Economy unterstützt robuste und krisensichere Geschäftsmodelle hinsichtlich Lieferketten, Kundenbeziehungen, Ressourceneinsatz, Klimafolgen, Personalkompetenz. Statt Autarkie ist die zielgerichtete Vernetzung der vielfältigen Kompetenzen der Schlüssel zu einer ökonomischen Robustheit und Resilienz.
Unser Projekt CirQuality OWL adressiert – kraftvoll flankiert vom EU-Green Deal – die Circular Economy als Immunstärkung für OWL-Unternehmen

CirQuality OWL – ein Produktionsstandort schließt Kreisläufe

Carolin PieperEnergie

Impuls OWL e.V.

Das könnte dich auch interessieren …